Supervision mit Dr. med. Jochen Peichl

Am Supervisionstag Ego-State-Therapie werden anhand eigener Fälle verschiedene Anwendungsaspekte diskutiert. Die Themen des zertifizierten Curriculums Ego-State-Therapie (Ego-State-Therapie Arbeitsgemeinschaft Deutschland, EST-DE), insbesondere Fragen der Behandlungsplanung sowie spezifische Interventionen werden aufgegriffen und vertieft.

Es besteht die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und ggf. kleinere Übungen oder Kurzdemonstrationen zu realisieren.

 

Dabei werden „benachbarte“ Modelle wie z.B. der klinischen Hypnose oder der Strukturellen Dissoziation ebenso berücksichtigt wie Fragen des Beziehungsaufbaus, der Beziehungsgestaltung sowie Settingfragen.

Die Supervision wird für die Zertifizierung Ego-State-Therapie (Ego-State-Therapie Arbeitsgemeinschaft Deutschland, EST-DE) als Gruppensupervision anerkannt.

 

Leitung: Dr. med. Jochen Peichl 

Zeit: Donnerstag, den 5.12.19 von 10-17h

Kosten: 130 Euro 

Ort: Akademie im Park, Wiesloch

 

Mehr Infos unter www.jochen-peichl.de